All for Joomla All for Webmasters
Allgemein Fashion

UGLY IS THE NEW NICE

In letzter Zeit bekomme ich häufig die Frage gestellt “ Hey Nessie, was ist gerade trendy ?“ Komischerweise fällt es mir in letzter Zeit schwer, ‚DEN TREND‘ zu definieren. Klar gibt es viele Labels und IT-Pieces, die gerade gern gesehen werden, aber der absolute Trend ( wie es Bsp. vor ein paar Jahren der Hipsterlook war) zeigt sich für mich derzeitig nicht. Man könnte sagen der Grungelook mit coolen Bandshirts ist gerade Trend, aber das meines Erachtens eher in Orten wie LA und US allgemein. Dort gilt das Ganze schon als Hypebeast, was hier in Europa ganz anders aufgefasst wird. Mit dem Thema Hypebeast setzten wir uns aber ein anderes Mal auseinander.

Generell finde ich es kritisch einen Trend zu verallgemeinern, da Trends auf lokaler Ebene entstehen und sich etablieren. Dennoch sind die Vorreiter mit einigen Ausnahmen UK und die US, durch die Einflüsse von internationalen Superstars, die in der Regel Trends vorgeben. Trend ist gerade auffallen, indem man zwar anders ist aber dennoch authentisch. Auffallen, ohne seine Seele zu verkaufen, wie ich das so schön nenne.

Genau zu diesem Thema habe ich euch heute ein Paar meiner favorite Hype-Pieces zusammengestellt, die meiner Meinung nach genau deshalb so sehr von allen gefeiert werden.

Nummer 1 in dem Sinn, sind die Vapormax von Nike. Ein Model, bei dem man sich streiten könnte, ob dieser nun schön oder einfach nur unnötig gehyped wird. Bequem sind sie auf alle fälle, aber der erste Gedanke den ich hatte war ‚krass, die sind so ‚anders‘, dass ich sie schon wieder tragen würde.. Wie sich die Schuhe in meinen Outfits machen, seht ihr dann auf Instagram.

red-vapormax-leak-00.jpg

Weiter gehts mit meiner allverbreiteten Kurt Cobain Brille aka. Acne Mustang in weiß. Hier wieder das gleiche, ob die Brille schön ist, ist eine Sache. Dieses Model ist so gut wie immer ausverkauft, einfach weil sie durch ihre Geschichte und dem abgespalten Look so anders aussieht und dadurch gehyped wird. Ob es ein Musthave fürs Leben ist, ist fraglich. Aber in der kommenden Zeit werdet ihr die Brille sehr oft sehen.

Ein letzter Trend der ziemlich verbreitet ist, ist die Skinheadfrisur (aka Haare so knapp wie möglich ). Ein bisschen provokant und wirklich nicht jedermanns Sache, aber dafür sehr ausdrucksstark. Mich erinnert die Frisur sehr stark an den skandinavischen Stil, weshalb ich es damit assoziiere ist mir ein Rätsel. Ob Ladysabschrecker oder Sozialkritisches Statement.. dem einen steht, dem andere eher weniger. Es gibt natürlich auch hier Ausnahmen und wenn es den richtige trifft, kann die ‚Nicht’frisur echt sehr viel hergeben.

Bildschirmfoto 2017-05-02 um 19.46.53

Das waren meine grob aufgefassten ‚ugly but not ugly‘ Trends. Abschließend habe ich noch ein paar nette Fotos für euch, die Richtung Hypebeast gehen und ganz witzig geworden sind. Reports und Tags sind hier natürlich gern gesehen 🙂 Schaut dafür einfach mal auf Instagram vorbei.

IMG_0430

nessiede

IMG_0431

nessiede

IMG_0521

nessiede

IMG_0522

nessiede

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply